Internet-Vertrag wechseln: Worauf kommt es an?

with Keine Kommentare

Internet-Vertrag wechseln: Worauf kommt es an?

Wie viel zahlst du derzeit für deinen Internetvertrag? Gehörst du auch zu denjenigen, die noch fast 50 Euro oder mehr an Internet zahlen? Grund dafür ist deine Wechselfaulheit! Denn mittlerweile gibt es viele günstigere Angebote. 

So bekommst du einen günstigeren Internetvertrag 

Genauso wie du deinen Handyvertrag vergleichst, solltest du auch deinen Internetvertrag vergleichen. Beim Internetvertrag kannst du schnell 20 - 200 Euro im Jahr einsparen. Dabei sparst du nicht nur durch die günstigeren Gebühren, sondern ebenfalls auch durch den Neukundenbonus.

✅ Geringe Gebühren

✅ Wechselprovision von 20 bis 100 Euro

Die 10 besten Internetverträge:

Worauf wartest du noch? Schaue doch einfach mal, wie viel du bei einem Vertragswechsel sparen kannst! Ich selber nutze übrigens den Vertrag von Vodafone Kabel "Red Internet & Phone 50 Cable". Für nur 17 Euro bekommst du dort 50 Mbits/s. Für jeden normalen Heimanwender sollte diese Geschwindigkeit locker reichen. Zahlst du mehr als 17 Euro im Monat für dein bisheriges Internet? Dann wird es Zeit für einen Wechsel.

Vergleiche jetzt deinen Internetvertrag und entscheide, ob sich ein Wechsel für dich lohnt. Es gibt bereits viele günstige Tarife ab 20€ im Monat. Die meisten Privatanbieter werden mit dem Internet vollkommen auskommen.
Internetanbieter probieren leider immer wieder teure Verträge zu verkaufen, die eigentlich niemand wirklich braucht oder nutzt. Sogar in Zeiten von Home Office und co. bin ich mit meinen 50 Mbit/s locker ausgekommen.

Deine nächsten Schritte:

✅ Blogartikel gelesen

❌ Internetverträge verglichen

❌ Günstigeren Internetvertrag abgeschlossen

❌ Aktuellen Internetvertrag gekündigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.